Skip Navigation
federalreverse föderal umdrehen @feddit.de
Posts 274
Comments 4K
ich_iel
  • Du kannst hier nur Bilder sehen, die nicht auf feddit.de liegen. Die Leute nutzen aktuell alle entweder catbox.moe oder ein Lemmy-Konto auf einem anderen Servierer, um Bilder hochzuladen.

    Die Web-Oberfläche ist das zweite große Problem.

  • ich_iel
  • Die Hoffnung ist, dass der neue Servierer dann ordentlich funktioniert. Mit hochgeladenen Bildern und Admins, die tatsächlich genug Zugriff haben, um Probleme zu beheben.

  • ich🚫🏺🍁iel
  • Ich glaube, ganz konkret ging es um eine Ausgabestelle des Klubs.

  • ich🚫🏺🍁iel
  • Letzteres. Ich wollte gern den Extra-3-Beitrag über den bayerischen Ort verknüpfen, der extra einen Spielplatz in der Ortsmitte gebaut hat, damit sich kein Kiffklub ansiedeln kann — habe ich aber leider nicht gefunden.

  • ich_iel
  • Die Frage ist ja, wie lange de noch funktioniert, obwohl es da aktuell nur einen halben Admin gibt. Sobald org als produktiv angesehen wird, würde ich dort hinziehen und auch die Unter mit umziehen.

  • Javier Milei in Deutschland: Hoffnungsträger oder Scharlatan? - ZDFheute
  • Weil er eben nur für wirtschaftlichen Liberalismus steht (und ich rate(!) mal, selbst das dürfte nur eingeschränkt gültig sein, sobald jemand mit woker Technologie wie Windrädern ankommt).

    Der hat aber mit einer liberalen Gesellschaft gar nichts am Hut. "Ultraliberal" ist da jedenfalls nichts.

  • Javier Milei in Deutschland: Hoffnungsträger oder Scharlatan? - ZDFheute

    www.zdf.de Ist Argentiniens Präsident Milei Hoffnungsträger oder Scharlatan? In Hamburg wird er ausgezeichnet

    Argentiniens Präsident polarisiert: Für die einen ultraliberaler Anarchokapitalist, für die anderen ökonomisches Vorbild.

    Ist Argentiniens Präsident Milei Hoffnungsträger oder Scharlatan? In Hamburg wird er ausgezeichnet

    Warum sind die Berichte über diesen menschenverachtenden Antidemokraten so gedämpft? Dass überall mit dem Wort "liberal" um sich geworfen wird, ist auch nicht schön.

    Vgl. Tagesschau, das Gleiche: https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/milei-argentinien-besuch-100.html

    13
    Finland’s free contraception initiative reduces teen abortions by 66%
  • No. Some societies demonize condoms. Some schools have chastity clubs. Even in relatively liberal societies, the pill and day-after pills are very often available on prescription only. Even in relatively liberal societies, hospitals may just not perform abortions for religious reasons.

  • Klagen gegen Gesundheitsministerium: Maskenhersteller fordern von Bund 2,3 Milliarden Euro für offene Corona-Bestellungen
  • Spahn war nur eine Marionette von Lauterbach. Wie hätte er das Amt des Gesundheitsministers sonst stämmen sollen, als Bankkaufmann?

  • ich🖼️iel
  • Die Bunte hat einen Teasertext, da klingt die OMR-Konferenz an. Sonst habe ich von OMR-Rede nur Ausschnitte bei Habeck seinem Sofortgrammkonto gesehen.

  • [Tirade] Der ÖR und seine Themenwahl ⚽
  • Lanz und saufen kann ich verstehen. Lanz statt saufen würde mich fertig machen, weil saufen wirklich die weniger belastende Beschäftigung ist, mit Glück lernt man sogar was dabei.

  • Ich🤓iel
  • Albert E. fängt aber nicht mit N an !!

  • ich📰iel
  • Da hast du wiederum Recht.

  • ich📰iel
  • Ist mir jetzt erst aufgefallen, wie manipulativ diese Daten zusammengestellt sind!

  • ich🖼️iel
  • Uuuh. Bestimmt geht es darum, wann die Wärmepumpen-SS den Überfall auf Keller von Fr. Gleiwitz plant!

  • ich🖼️iel
  • Die EU-Kandidatys von SPD, FDP, CSU und Grünen haben das leider alle getan: https://uebermedien.de/95840/barleys-baum-und-webers-bart-eu-politiker-menscheln-in-bunte/

    (Bonusironie ist, dass der Artikel ein buntekritisches Habeckzitat enthält.)

    [Edith hat kurz nachgeschaut. Die Geschichte baut offenbar auf einer Rede von der OMR-Konferenz auf. Puh.]

  • which one do you prefer? having kids or no kids? and why??
  • It's not such a binary thing. For example, you can obtain some, hodl for a bit, and later return them for a profit. It's basically like the stock market, except people refer to the money you get as a "ransom" rather than a "profit" for some reason. What many people outside the industry don't know is that it doesn't officially become a crime until police get involved. So just insist on "No police!" in your sales calls. /s

  • kreisvegs @discuss.tchncs.de föderal umdrehen @feddit.de

    Igitt

    10

    ich iel

    Intention: Probleme mit der Straßenglaubwürdigkeit benennen

    Nicht die Intention: Frau-schlecht-Humor.

    10

    Who's pollinating my peas?

    Kind of looks like a glossy, all-black bumblebee. Location is Germany.

    6

    Winfried Kretschmann fordert mehr Macht für Robert Habeck [DPA]

    www.t-online.de "Es muss klar sein, wer ist der Chef": Ministerpräsident fordert alleinige Macht für Habeck

    Er will keine Doppelspitze im Wahlkampf: Baden-Württembergs Ministerpräsident rät seiner Partei zu einer klaren Führungsstruktur – mit alleiniger Macht für Habeck.

    "Es muss klar sein, wer ist der Chef": Ministerpräsident fordert alleinige Macht für Habeck

    Kretschmann sagt mal wieder Kretschmann-Dinge :(

    > mehr Offenheit für andere Wege im Klimaschutz, eine Begrenzung irregulärer Migration – und die alleinige Führungsrolle für Vizekanzler Robert Habeck.

    16

    ZDF Magazin Royale vom 7. Juni 2024: "Macher & Lacher"

    www.zdf.de ZDF Magazin Royale vom 7. Juni 2024

    Was treibt die Menschen hinter der Marke ZDF Magazin Royale an? Ein Team aus Journalist*innen durfte exklusiv hinter die Kulissen der Sendung schauen.

    ZDF Magazin Royale vom 7. Juni 2024

    > Hinter den Kulissen bei Jan Böhmermann und dem ZDF Magazin Royale. Was treibt die Menschen hinter dem Format an? Ein Team aus Journalist*innen bekam exklusive Einblicke.

    0

    ZDF Magazin Royale vom 31. Mai 2024: "Top, die Sportwette gilt"

    www.zdf.de ZDF Magazin Royale vom 31. Mai 2024

    Fußball ist Leidenschaft, Fantum, Volkssport. Aber auch eine Möglichkeit, viel Geld zu verdienen. Tipico, Bwin und Betano sind einige der Big Player.

    ZDF Magazin Royale vom 31. Mai 2024

    > Fußball ist Leidenschaft, Fantum, Volkssport. Aber auch eine Möglichkeit, viel Geld zu verdienen. Nicht nur bei TV-Rechten und Merchandise gibt’s richtig was zu holen, sondern auch bei Sportwetten. Tipico, Bwin und Betano sind einige der Big Player.

    #100ProzentLegal

    1

    Rechter Angriff in Mönchengladbach: „Wie findet Herr Scholz das?“ - taz.de

    taz.de Rechter Angriff in Mönchengladbach: „Wie findet Herr Scholz das?“

    Ein Stein mit rechter Botschaft flog in Mönchengladbach auf das Zuhause von Menschen mit Behinderung. Der Lebenshilfe-Leiter fordert mehr Solidarität.

    Rechter Angriff in Mönchengladbach: „Wie findet Herr Scholz das?“
    0
    uebermedien.de Dürfen Medien Leute, die Nazi-Parolen singen, an den Pranger stellen? | Übermedien

    Gesichter, Namen und andere private Details über der Personen aus dem "Sylt-Video": alles jetzt bekannt. Aber auch rechtlich in Ordnung?

    Dürfen Medien Leute, die Nazi-Parolen singen, an den Pranger stellen? | Übermedien
    9

    ZDF Magazin Royale vom 24. Mai 2024: "KI an EU-Außengrenzen: Die smarte Dystopie"

    www.zdf.de ZDF Magazin Royale vom 24. Mai 2024

    Künstliche Intelligenz ist allgegenwärtig. Es ist an der Zeit, dass sie mal etwas für unsere Sicherheit tut. Zum Beispiel zum Schutz der EU-Grenzen.

    ZDF Magazin Royale vom 24. Mai 2024

    > Künstliche Intelligenz ist so allgegenwärtig, es ist an der Zeit, dass sie mal etwas für unsere Sicherheit tut. Zum Beispiel zum Schutz der EU-Außengrenzen. Wie genial wäre es, unmenschliches Handeln endlich an Maschinen outsourcen zu können?

    #█████████

    https://█████████

    0

    Google-Analytics-Chef: "Mit generativer KI kommen wir endlich an alle Daten" | heise

    www.heise.de Google-Analytics-Chef: "Mit generativer KI kommen wir endlich an alle Daten"

    Der Deutsche Gerrit Kazmaier ist bei Google Cloud für alles zuständig, was mit Datenanalyse zu tun hat. Im Interview sagt er, was das in Zeiten von KI heißt.

    Google-Analytics-Chef: "Mit generativer KI kommen wir endlich an alle Daten"

    Ich hatte länger nicht mehr viel mit Business-Kaspern™ zu tun, insofern macht die Buzzword-Dichte auf jeden Fall Spaß.

    Aber vielleicht mag mir jemand hier durch helfen:

    > Data Analytics wurde einst für Menschen gemacht, für statische Anwendungen, für Dashboards, KPIs und so weiter. Jetzt leben wir in einer Welt, wo wir sagen, Data Analytics wird wahrscheinlich in diesem Jahr und in den folgenden Jahren massiv von neuen intelligenten Agenten benutzt. Das ist ein ganz neues Paradigma. Mit generativer KI kommen wir endlich an alle Daten.

    Man zieht also alle Mails und Gesprächsaufzeichnungen aus dem Kundendienst und KI wertet dann deren Inhalt aus. Dann kommt noch eine KI ("intelligenter Agent") und findet heraus, was davon interessant ist. Oder ist das anders gemeint?

    8