Skip Navigation
InitialsDiceBearhttps://github.com/dicebear/dicebearhttps://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/„Initials” (https://github.com/dicebear/dicebear) by „DiceBear”, licensed under „CC0 1.0” (https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/)ST
SternburgExport @feddit.de
Posts 12
Comments 638
nothing like pushy maniacs to make my day complete
  • I felt so sorry for retail workers when I read a sign on a store that said they weren't the ones making the rules and harassing them over it will result in a ban.

    I couldn't even imagine the shit they've been through at this point.

  • Liminal Spaces @lemm.ee SternburgExport @feddit.de

    Going through here evertime I take out the trash

    0

    Habe heute mein erstes Rennrad gekauft und wurde auf meiner ersten Tour zurechtgewiesen

    Vor einem Jahr hätte ich mir nicht mal vorstellen können jeden Tag zur Arbeit zu radeln. Obwohl es nur eine Strecke von 1,5 km war. Mittlerweile habe ich mir vorgenommen wenigstens die 25km zur Arbeit hin zu radeln und kann ja auf dem Rückweg in den Zug steigen.

    Und dafür habe ich mir heute ein Rennrad zugelegt dass ich auf der Jungfernfahrt von Leipzig nach Halle direkt einweihen. Bis auf viel Gegenwind und leichten Orientierungsproblemen lief das auch ganz.

    Als ich dann auf dem letzten Teil meiner Strecke in Halle auf der Straße gefahren bin fingen die Autofahrer an mich trotz Gegenverkehr ohne jeglichen Sicherheitsabstand zu überholen. Da mir das gar nicht geheuer war, fuhr ich auf der Mitte des Fahrstreifens weiter um weitere solcher Manöver zu verhindern, man kennts.

    Kurz darauf überholte mich ein SUV. Die Frau auf dem Beifahrersitz sah mich grimmig an und forderte mich dazu auf am Rand zu fahren, was ich ihr nur "Ganz sicher nicht!" entgegnete.

    Tja was soll ich sagen, ich bin jetzt Teil der Gang. Ich bin einer von diesen Radfahrern die denken sie könnten sich wie ein normaler Verkehrsteilnehmer verhalten. Über solche Radfahrer hab ich mich selber früher noch aufgeregt, aber man wird ja wohl noch seine Meinung sagen ändern dürfen.

    Anbei noch ein Bild von meinen neuen Geschoss.

    77

    Fahrrad im Zug befestigen

    Moin liebe Radelgemeinde, ich fahre seit einer Weile mit dem Zug und Rad zur Arbeit. Genauer gesagt mit der DB Regio in Doppelstockwagen und die einzige Befestigungsmöglicht sind diese Ledergurte die entweder abgerissen sind oder so weit ausgeleiert dass sie gar nichts mehr halten.

    Nachdem ich meinen Fahrrad heute morgen mal wieder dabei zugesehen habe wie es durch den den, zum Glück leeren, Wagen geflogen ist, hat es mir gerreicht. Ich will es schließlich noch ein paar Jahre fahren.

    Gibt es da nicht eine bessere Lösung? Wie macht ihr das so?

    24

    I feel like a massive idiot

    Yesterday on my train ride home I overheard a conversation next to me because I didn't have my headphones in. They were talking about "being different in the head" and some point they dropped the term "neurotypical". So clearly I had some neurodivergent people next to me talking about how it affects their life, what are the odds?

    So what did I do after wanting neurodivergent friends for a long time now?

    Nothing.

    I just sat there, listened and didn't say a word because I'm a dumb fucking idiot.

    12

    I feel like a massive idiot

    Yesterday, when I went on my train heading home after work

    5