Skip Navigation
tux0r rhabarba @feddit.de

RunterwÀhlen ist kein Gegenargument.

[Verifying my cryptographic key: openpgp4fpr:941D456ED3A38A3B1DBEAB2BC8A2CCD4F1AE5C21]

Posts 139
Comments 1.2K
ich💀đŸȘŠiel
  • Einer muss es ja machen.

  • ich💀đŸȘŠiel
  • Die ja ebenfalls schlechter als CVS ist.

  • ich💀đŸȘŠiel
  • Mit CVS wĂ€r das nicht passiert.

  • ichđŸ‡șđŸ‡žđŸ‘”iel

    3
    ichđŸ€Ąiel
  • Das Gegenteil von „nichts tun“ ist nicht „etwas dummes tun“.

  • ich👑iel
  • Bin dafĂŒr.

  • ichđŸ€Ąiel
  • Nun sollte man niemandem Gewalt antun.

  • ichđŸ€Ąiel
  • Bis sie dein Recht auf körperliche Unversehrtheit unmittelbar einschrĂ€nken. Dann ist es Notwehr.

  • ichđŸ€Ąiel
  • Letzteres. EinwĂ€nde hierzu bitte mit dem Gesetzgeber klĂ€ren. Rechtsstaat heißt halt auch, dass Rechte Rechte haben.

  • ich👑iel
  • Du hast natĂŒrlich Recht. Sehr Ă€rgerlich.

  • ichđŸ€Ąiel
  • Notwehr ist gut und richtig. Es ist aber keine Notwehr, wenn man nicht direkt angegriffen wird.

  • ichđŸ€Ąiel
  • Nein, das Recht auf körperliche Unversehrtheit hat auch jemand, der dir schaden will. Was ĂŒbrigens auch ganz gut ist, sonst hĂ€tten wir hier irgendwann Ă€hnliche Todesraten durch Schusswaffengebrauch wie die USA.

  • ichđŸ€Ąiel
  • FĂŒr irgendwen ist jeder ein böser Mensch. Das beraubt jeden nicht seines Rechts auf Unversehrtheit.

  • ichđŸ€Ąiel
  • Ich wĂŒnsche niemandem gesundheitliche SchĂ€den. Das unterscheidet mich von gefĂ€hrlichen Psychopathen.

  • ich👑iel

    12
    ichđŸ€Ąiel
  • Ich will darauf hinweisen, dass das eher albern als hilfreich ist.

  • ichđŸ€Ąiel

    44
    ich_iel
  • Uff.

  • ich_iel
  • Das wĂ€re ja furchtbar!

  • ich_iel
  • Warum nicht?

  • ich_iel
  • Nichts gegen Schmuddelkram hier.

  • ich🔹iel
  • Gesundheit!

  • ich📰iel

    25
    Hacking @lemmy.ml rhabarba @feddit.de

    I Will Fucking Piledrive You If You Mention AI Again

    2
    Hacking @lemmy.ml rhabarba @feddit.de

    I Will Fucking Piledrive You If You Mention AI Again

    1

    ich🍕🏃iel

    1

    ich🚧iel

    6

    ich🐛iel

    8

    ich🌊iel

    24

    ichđŸ„ƒiel

    10

    ich👮iel

    12

    ich⏳iel

    wo Capitalanlage

    6

    ichđŸ€›iel

    0

    ichđŸ’Čiel

    2

    ich🏭iel

    Quelle (tortengraf auf Sofortgramm)

    0

    ichđŸ‡ȘđŸ‡șiel

    16

    Gedenkverbot in Berlin

    www.jungewelt.de Tag des Sieges: junge Welt am sowjetischen Ehrenmal verboten

    Berlin: Schikanen verhindern wĂŒrdiges Gedenken an Befreier vom Faschismus. Polizei nimmt Besuchern junge Welt wegen historischem Bild ab ‱ Foto: jW

    Tag des Sieges: junge Welt am sowjetischen Ehrenmal verboten

    Kann ich diesen antifaschistischen Rechtsstaat noch mal sehen?

    2

    Bundesparteitag der CDU: Schrödingers Religionsfreiheit?

    Gedanken zu einem bisher zu wenig beleuchteten Punkt des neuen CDU-Programms:

    In der wohl finalen Fassung des neuen Grundsatzprogramms der CDU steht - allen durchaus teils energischen Bestrebungen innerhalb der CDU, den Schöpfungsmythos aus diesem Abschnitt zu streichen, zum Trotz - folgender Satz:

    > Jeder Mensch ist als von Gott geschaffenes Wesen einzigartig, unverfĂŒgbar und soll frei und selbstbestimmt leben.

    In der wohl finalen Fassung des neuen Grundsatzprogramms der CDU steht außerdem folgender Satz:

    > Wir machen uns (
) fĂŒr das Recht auf Religionsfreiheit und den Schutz religiöser Minderheiten stark.

    Nun sind wir Heiden ja nicht von einem Gott geschaffen worden, sondern aus dem Achselschweiß des Riesenmenschen Ymir geronnen, und auch bei Buddhisten ziehe ich erst mal in Zweifel, dass sie sich mittlerweile darauf einigen können, dass „Gott“ (welcher?) sich in ihre Menschwerdung eingemischt hat.

    Ich weiß, dass Religionsphilosophie weniger Menschen bewegt als Migrations- und Sozialfragen, trotzdem erlaube ich mir dieses Fass aufzumachen, weil ich da, glaube ich, etwas Wesentliches missverstehe: Also Religionsfreiheit, fĂŒr die sich die CDU stark mache, bedeutet, dass jeder ausschließlich das ungehinderte Recht haben soll, christlich/jĂŒdisch zu glauben?

    Ich frage fĂŒr einen Kreuzzug.

    12

    ich☭iel

    5