Skip Navigation
horse horse @discuss.tchncs.de
Posts 0
Comments 13
low effort maymay
  • Linux is also way more helpful when troubleshooting imo. There's usually an easy to find log with a helpful error message. Windows is just "Shit didn't work. (0xGOFUCKYOURSELF)."

  • Which side are you?
  • Having been on holiday at a place with a beach recently and seeing how much plastic crap gets washed ashore and how much of that crap is bottle lids, I'm actually pretty okay with this change.

  • YouTube is experimenting with server-side ads
  • Man, if Google wasn't aggressively trying to make the experience of using their site for free as painful as possible, then I'd probably be happy to pay. But as long as their business model is making things as shit as possible for people who don't pay instead of trying to actually provide some real value for those who do, they can fuck themselves.

  • Aufzeichnung Wahoo Radcomputer
  • Ich weiß es leider nicht mehr genau (bin mittlerweile bei Garmin), aber ich glaube du musst die Menütaste (an der Seite) drücken und kannst dann deine Route nochmal wie gewohnt laden.

  • Aufzeichnung Wahoo Radcomputer
  • Ich glaube man muss danach aber die Route neu laden.

  • Urteil: Gehwegparken muss in D von Kommunen geahndet werden
  • Wieso? Autos haben auf dem Gehweg genauso wenig verloren wie auf dem Radweg.

  • Messerattacke: AfD-Kandidat in Mannheim mit Messer attackiert
  • Wahlplakate und ähm, ich meine von Faschos schneiden ist doch sachgemäß.

  • sagt man auf Deutsch 'er geht über dich hinweg' he walks over you?
  • Nein, das ist nicht das gleiche.

    "He walks [all] over you" = "Er trampelt auf dir rum"

    "Er geht über dich hinweg" finde ich schwieriger direkt zu übersetzen. Vielleicht sowas wie "He is bypassing you in the chain of command".

  • ich_iel
  • Wieso bist du da so sicher? So weit ich weiß ist der Hubschrauber in schlechtem Wetter abgestürzt, oder? Ich bin zwar Laie, aber Hubschrauber bei schlechter Sicht ist glaube ich schon ziemlich gefährlich und dass der Iran keinerlei Anschuldigen in die Richtung geäußert hat, lässt mich schon eher vermuten, dass es tatsächlich ein Unfall war. Klar, man könnte sagen es sollte nur so aussehen wie ein Unfall, aber mich überzeugt das nicht.

    So oder so, gut, dass es passiert ist, würde ich sagen.

  • Ausstellung von Reisepässen verzögert sich
  • Ich hab eine doppelte Staatsbürgerschaft britisch/deutsch und der Britische ist nochmal teurer (~90-100 Pfund) und da brauchste den halt egal in welches Land du reisen willst. Perso gibt's da nicht. Hab meinen geholt bevor ich Deutscher geworden bin und werde mir keinen neuen holen wenn der abläuft. Wenn ich mal einen brauche nehm ich den für 70€ gerne.

  • Faul oder nicht faul, das ist die Frage: Fachkräftemangel? Geil!
  • Meine Freundin ist verbeamtete Lehrerin in Teilzeit. Bei ihr ist das Problem, dass viele Kolleg*innen wegen des Lehrkräftemangels zu Vollzeit gezwungen werden und sie befürchtet, dass ihr das auch droht. Sie denkt ernsthaft darüber nach hinzuschmeißen wenn das passiert. Es ist total bescheuert. Anstatt einen der wichtigsten Berufe den es gibt anständig zu würdigen und die Arbeitsbedingungen zu verbessern werden die wenigen die noch da sind vergrault bis auch die keinen Bock mehr haben. So wird man den Lehrkräftemangel sicher los...

  • Wahlplakate zerstören oder zerstören - diese Strafen drohen
  • Protip: Wenn ihr Walplakate der AfD abmacht, benutzt dafür nicht ein Messer, das gegen das Waffengesetz verstößt, sonst gibt es zwei Anzeigen. Fragt nicht woher ich das weiß.

  • The walls of Apple’s garden are tumbling down
  • Eh, it kind of depends imo. Apple's MDM is pretty great, they just don't offer any real alternatives to AD, Exchange, etc. and integrating Macs into a Windows environment definitely does make some of the "it just works" magic evaporate quickly.

    For a small business willing to go all in and do everything the Apple way I can see it being quite attractive though. Managed Apple IDs through Apple Business Manager for use with iCloud, Automated Device Enrolment with zero-touch provisioning straight out of the box and a robust MDM solution like Jamf make for a pretty neat package. It's just not one that will appeal to every business, especially large ones or ones with a desire or requirement to keep things on-prem and in-house.

    Apple definitely has a very long way to go to become any kind of real competition to Microsoft in the enterprise market, but with MS pushing more and more cloud stuff themselves (O365, Azure) I reckon it's only a matter of time before they start neglecting things like AD and Exchange. And more people using Apple at home means employees and decision makers will start wanting to use that stuff at work too, for better or worse.

    I'm not saying Apple will dethrone MS or anything, in fact I don't think a future with Apple being a significant player in the enterprise market is particularly likely. But I think if MS screws up enough and Apple play their cards right, it's not impossible.